Leuchtturm Heiligenhafen

Leuchtturm Heiligenhafen



Technische Daten
Der Browser ist ein Oldtimer und versteht HTML5 nicht. Sonst wäre hier eine schöne Grafik zu sehen.
ALOL-Nummer C1338
Position 54°22.030' N, 11°01.280' E
Betriebszeit seit 1938 (1907)
Kennung Oc.W. 4s (Aux: Oc.(2)W.R.G. 9s)
Bauwerkshöhe 13,7m
Feuerhöhe 16,8m
Tragweite W. 17sm, R. 13sm, G. 13sm
Bemerkungen

Mitten zwischen Einfamilienhäusern steht der kleine Leuchtturm Heiligenhafen. Zum Glück gibt es nette Nachbarn, die auch Leuchtturmfans sind, in deren Garten man mal schnell ein paar Fotos machen darf. Wie ich erfuhr, war ich bei weitem nicht der Erste.

So konnte ich den mit Backsteinen verblendeten Leuchtturm am Fehmarnsund mit seiner weißen Laterne ganz gut fotografieren.

Neben dem Leitsektor für Heiligenhafen (weiß) kennzeichnen Warnsektoren die Untiefe „Graswarder“ (in grün) und die Untiefe „Großenbroder Steinriff“ (in rot).

Links


Seekarte (OpenSeaMap)