Leuchtturm Kalkgrund

Leuchtturm Kalkgrund


Technische Daten
Der Browser ist ein Oldtimer und versteht HTML5 nicht. Sonst wäre hier eine schöne Grafik zu sehen.
ALOL-Nummer C1113
Position 54° 49.5' N, 9° 53.4' E
Betriebszeit seit 1963
Kennung Iso.W.R.G. 8s
Bauwerkshöhe 25m
Feuerhöhe 22m
Tragweite W. 14sm, R. 13sm, G. 12sm
Bemerkungen

Der Leuchtturm Kalkgrund steht an der Stelle, an der von 1876 bis zu seinem Bau Feuerschiffe lagen. Architektonisch ist er ein Kind seiner Zeit und wegen der Entfernung zum Ufer schwer zu fotografieren.
Der Besuch lohnt sich aber trotzdem. Man muss einige Kilometer durch ein ausgesprochen schönes Naturschutzgebiet, die Geltinger Bucht, wandern. Wir haben den Spaziergang sehr genossen.

Links


Seekarte (OpenSeaMap)